top of page
  • AutorenbildMSC

Das Hesse Flat

Geprägt durch die große Flat Track Szene aus Amerika, wollen wir hier doch etwas ganz Neues erschaffen…. Flat Track meets Bahnsport.


Deshalb haben wir uns vom MSC Diedenbergen dazu entschieden, dieses Format auch hier aufblühen zulassen. Wir geben die Möglichkeit, dass Jedermann an diesem Sport nicht nur als Zuschauer sich erfreuen, sondern auch selbst mitfahren kann.

Es erwarten Euch 2 Tage spannende Flat Track-Action mit Aussteller wie: Die Harley Factory Frankfurt, 8Tech-Racing, Die Bembel-Mafia und und und.

I

hr wollt selbst gerne mal wissen wie es sich anfühlt auf einer Sandbahn ein paar Runden zu drehen?

Dann schreibt Euch ein. Beim Hesse Flat kann jeder mitfahren!

Dafür benötigt Ihr:

- eine ordentliche Portion Mut oder auch Verrücktheit - ein Motorrad

Ja, aber welches?

Das ist im Grunde egal, denn beim Hesse Flat darf fast jedes Motorrad gefahren werden solange es die notwendigen Anforderungen erfüllt und in einer der folgenden Klassen zuzuordnen ist:

Klasse 1 (ROOKIE): ab 16 Jahre Maximal 250 ccm – 2 Takt oder 450 ccm 4- Takt;

Klasse 2 (AMATEUR): ab 18 Jahre (Scrambler, Street Tracker, etc.) Maximal 500 ccm; Original Rahmen und Motor (Matching Numbers); keine Umbauten

Klasse 3 (SUPERMOTO / PROFESSIONAL): ab 18 Jahre Motocross oder Supermoto – Motorräder, max 500 ccm – 2 Takt oder 700 ccm – 4 Takt

Klasse 4 (VINTAGE): ab 18 Jahre Indian, Triumph, BSA, Astro Bultaco, Ossa, XR, etc. Baujahr bis 1980. Maximal 750 ccm / Nur 4 – Takt; Original Rahmen und Motor (Matching Numbers); Customized

Klasse 5 (SINGLE): ab 18 Jahre Einzylinder ab 600 ccm, mit Serien-Hauptrahmen (Heck kann modifiziert werden).

Klasse 6 (TWIN): ab 18 Jahre Zweizylinder ab 600 ccm mit Serien-Hauptrahmen (Heck kann modifiziert werden).

Für alle Klassen gilt:

- Reifen mind. 16" – max. 19" DTR (Flat Track Profil) z.B. Mitas H18, Pirelli Scorpion

MT90, Dunlop DT3 - Notausschalter mit Reißleine - Keine Vorderradbremse (mind. Bremshebel und Bremsleitung demontiert) - max. 2 Zylinder

Das vollständige Reglement sowie die Anmeldeformulare findet Ihr unter www.msc-diedenbergen.de

Also nicht lange zögern und schreibt Euch ein.

Nennungsschluss ist der 28.08.2020

Ihr möchtet schon vorher Bahnluft schnuppern?

Ihr könnt auch an unseren öffentlichen Trainings teilnehmen.

Aktuelle Trainingstermine findet Ihr auf unsere Facebook Seite und Website.

Weitere Informationen unter

Telefon: 06192 37884


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ความคิดเห็น


bottom of page